Rollladendämmungen und Rolladen Sanierung

Sansys ist von Trusted Shops zertifiziert

Montageanleitung

Rollladensanierung THERMO-SAN-FLEX NEOLINE

Produktflyer
PDF-Format - Download

 

Montageanleitung
PDF-Format - Download

Montage Rollladenkasten Sanierung Schritt 1

1. Machen Sie den alten Rollladenkasten frei zugänglich.

  Montage Rollladenkasten Sanierung Schritt 1

2. Messen Sie den Rollladenkasteninnenraum, um die Länge und Stärke der Rollladenkasten Sanierungsplatten festzulegen.

Montage Rollladenkasten Sanierung Schritt 1

3. Die Rollladensanierung THERMO-FLEX NEOLINE laut Aufmaß zuschneiden (auf Rollladen Gurtdurchlass oder Rollladen Motorkabel achten).

 

4. Schneiden Sie das Rollladen Verschlussdeckel Formteil durch die Sollschnittstellen auf das benötigte Breitenmaß (A) sowie die Rollladensanierung THERMO-FLEX NEOLINE Dämmstärke (B).

5. Das zugeschnittene Rollladen Verschlussdeckel Formteil in den Rollladenkasten einlegen und verkleben.

 

6. Die Rollladensanierung THERMO-FLEX NEOLINE in den Rollladenkasten einbringen und in die Nut des Rollladen Verschlussdecke Formteils einstecken.

7. Rollladensanierung Zwischenstücke zurechtschneiden und einsetzen.

 

8. Rollladensanierung am Anschlag und in den Stoßbereichen mit Montageschaum verkleben und abdichten.

9. Die Rollladensanierung THERMO-SAN-FLEX NEOLINE ist fertig montiert.